Archiv der Kategorie: Kapitel 12: (Epilog2) – Mediale Tsunamis ? (seit 26.11.2013)

VIDEO: Medienkritik #018: Der «30, 40 Jahre»-Schwindel des Sven Plöger – TEIL2 | @Das Erste @ARD (V3)

In Teil 2 des Videos «Medienkritik #018: Der «30, 40 Jahre»-Schwindel des Sven Plöger» – Länge: 84min – (Version 3, 31.07.2022) – wird auf Grundlage der Original-Ausgabe von «DER SPIEGEL» vom 11.08.1986 (Ausgabe 33/1986) mit dem sehr bekannten Cover-Titel «DIE KLIMAKATASTROPHE» explizit der Frage nachgegangen, VIDEO: Medienkritik #018: Der «30, 40 Jahre»-Schwindel des Sven Plöger – TEIL2 | @Das Erste @ARD (V3) weiterlesen

ZDF sperrt am 23.07.2022 auf Youtube kritisches Video über Sven Plöger: Beschwerde wurde eingelegt! @ZDF #MarkusLanz

Update, 28.07.2022, 09Uhr20 [ZDF hat Urheberrechtsanspruch zurückgezogen]

Wiedermal das gleiche Prozedere: Die ach-so-tollen deutschen öffentlich-rechtlichen TV-Medien sperren auf YouTube, wenn man bestimmte Ausschnitte aus den gebühren-finanzierten TV-Sendungen verwendet. Aber in der Vergangenheit sind auf YouTube alle Einspruch/Beschwerde-Einreichungen von KMH gutgeheissen worden, d.h. gewonnen worden.  Insofern besteht berechtigte Hoffnung auf Freigabe.

ZDF sperrt am 23.07.2022 auf Youtube kritisches Video über Sven Plöger: Beschwerde wurde eingelegt! @ZDF #MarkusLanz weiterlesen

Medien-Beschwerde #17

Mehr dazu hier: https://klimamanifest-von-heiligenroth.de/wp/beschwerde-17-ombudstelle-srg-d-wegen-srf-tagesschau-vom-04-04-2022-perito-moreno-gletscher-taeuschung/

Weitere, ältere Medienbeschwerden:
https://klimamanifest-von-heiligenroth.de/wp/beschwerden-seit-mai-2019/

 

Das @SRF täuscht wieder durch Weglassen, nun mit Hinweis auf die EU-Kommission!! #10vor10 #SRFNEWS @SRFNEWS

Am 15.10.2021 erhielt unser Gründungsmitglied Paul Bossert die folgende Mail vom Kundendienst des Schweizer Fernsehens (SRF):

Das @SRF täuscht wieder durch Weglassen, nun mit Hinweis auf die EU-Kommission!! #10vor10 #SRFNEWS @SRFNEWS weiterlesen

Prinzip “Täuschen durch Weglassen”: Auch beim Schweizer @PresseratCH !!

Vorab-Hinweis: Wer den Hintergrund, das Motiv und die Vorgeschichte über die am 02.03.2021 beim Schweizer Presserat eingereichten Beschwerde (noch) nicht kennt, sollte zuerst in der Chronologie auf der Webseite der 16. Beschwerde recherchieren. Der nun folgende kritische Blogtext setzt erst mit der schriftlichen Stellungnahme 56/2021 des  Schweizer Presserates vom 23.08.2021 ein…also Ende August 2021. Hier auch ein A4-Flyer, der die mediale Täuschung in aller Kürze erklärt.

Der folgende aktuelle Screenshot vom 31.08.2021 von der Webseite des Schweizer Presserates mit dem “Verfasst”-Datum vom “03.08.2021” beweist,…

(BLAU-Markierung durch KMH)

Prinzip “Täuschen durch Weglassen”: Auch beim Schweizer @PresseratCH !! weiterlesen

VIDEO: Klimawandel Karambolage #001 – Absoluttemperaturen sind genauso genau wie Temperaturveränderungen!!

Klimawandel Karambolage oder: Wenn Klimawandel-Esoterik mit Unerwünschter Wahrheit kollidiert !!

Erstveröffentlichung am 24.02.2021, 17Uhr00
Letztmalig optimiert/ergänzt am 03.03.2021, 07Uhr15
Update Hinweis 4: ENDLICH: Youtube-Premiere am 03.03.2021, 20:30 (07:15 und 14:55)
Update Hinweis 3: Video mit “Stand der Dinge” (26.02.2021, 17:00 / 27.02.2021, 09:00)
Update Hinweis 2: 4-seitige Replik an den WDR-Rundfunkrat (26.02.2021)
Update Hinweis 1:
Nachtrag vom 25.02.2021 !!

Nach gut 9 Monaten konnte endlich mal wieder ein neues Klimamanifest-Video fertiggestellt werden.

VIDEO: Klimawandel Karambolage #001 – Absoluttemperaturen sind genauso genau wie Temperaturveränderungen!! weiterlesen

Fragenkatalog an @WDR zur Tatsachen- und Faktenklärung zum Film “ÖKOZID” am 18.11.2020 @georgrestle @WerthMathias

Für den 18.11.2020 ist in “DAS ERSTE” um 20:15 der vom WDR CO-hergestellter Film “Ökozid” angekündigt (u.a.: “TVSTAR” , “TTT”, 08.11.2020), wo es im Jahr 2034 um einen fiktiven Gerichtsprozess über die vermeintlichen Auswirkungen eines “Klimawandels” geht. Für den WDR ist der Journalist Mathias Werth redaktionell verantwortlich, wie man in der online-verfügbaren, 23-seitigen Broschüre der Produktionsfirma “ZeroOne” feststellen kann:

Fragenkatalog an @WDR zur Tatsachen- und Faktenklärung zum Film “ÖKOZID” am 18.11.2020 @georgrestle @WerthMathias weiterlesen

Bei diesen “Unerwünschten Fragen” liegen die Nerven (nicht nur) der Klima(folgen)forscher blank !!

Wer gehofft hatte, das neue Buch von Fritz Vahrenholt und Sebastian Lüning “Unerwünschte Wahrheiten – Was Sie über den Klimawandel wissen wollten” würde endlich die richtigen Fragen stellen und die widersprüchlichen Fakten der Klima(folgen)forschung zielstrebig thematisieren, der wird arg enttäuscht werden, was ich Vahrenholt und Lüning auch in meinem mehrseitigen Schreiben bereits mitgeteilt habe. In meinem Schreiben habe ich Vahrenholt und Lüning unter anderem um die Beantwortung von 11 Fragen gebeten. Diese 11 Fragen betreffen Sachverhalte mit genauso “Unerwünschten Wahrheiten” über den menschgemachten Klimawandel, die aber in deren gleichnamigen Buch merkwürdiger Weise nicht erwähnt werden.

Bei diesen “Unerwünschten Fragen” liegen die Nerven (nicht nur) der Klima(folgen)forscher blank !! weiterlesen

Wie MaiLab* statistisch “nachgewiesen” hatte, dass es in Deutschland 97% Hardcore-Schalke04-Fans gibt !! @maithi_nk

Dieser Blogtext ist eine Reaktion auf die plötzliche YOUTUBE-Sperrung unseres Videos “Medienkritik #014”, von der wir am 07.09.2020 erfahren hatten.  Mittlerweile ist unser Video auf Youtube aber nach unserer Beschwerde wieder freigeschaltet, aber Sie erfahren in diesem Blogtext die Hintergründe für diese Sperrung durch den öffentlich-rechtlichen Jugendkanal “FUNK” bei ARD und ZDF und der dortigen Vorzeige-Naturwissenschaftlerin MaiLab*. Aber zu Beginn erklären wir den 97%-Klimawandel-Konsens-Schwindel und die verwendeten Tricks am Beispiel von S04- und BVB-Fussball-Fans, weil MaiLab* diese mathematischen Statistik-Tricks bis heute offensichtlich nicht verstanden hat und stattdessen offenkundig gewillt gewesen ist, von ihr bis heute unverstandene Kritik mit der “Urheberrechts-Keule” bei Youtube zu zensieren. Deshalb erklären wir nun den 97%-Schwindel der Klima-Alarmisten für “Dummies” (wie z.B. MaiLab*):
Wie MaiLab* statistisch “nachgewiesen” hatte, dass es in Deutschland 97% Hardcore-Schalke04-Fans gibt !! @maithi_nk weiterlesen

Das #Verwirrspiel des Stefan @Rahmstorf

Umfangreiches Dokumentations-Video (Länge: 133/134 Minuten, V3a, Stand: 13.06.2020/22.06.2020), um im Detail zu belegen, dass in Wirklichkeit Stefan Rahmstorf und die gesamte Gilde der Klima(folgen)forscher diejenigen sind, die seit Jahren eine dilettantisches “Verwirrspiel” mit der globalen Absoluttemperatur betreiben.

Letztmalig optimiert/ergänzt am 03.07.2020, 05Uhr50

Das #Verwirrspiel des Stefan @Rahmstorf weiterlesen